...in aeternum

Anhänger in Vanitas-Symbolik, mit bekränztem Schädel und Flügelsymbol, im Barock-Stil, aus 925er Silber (Sterlingsilber), limitierte Auflage

Anhänger
925er Silber
Limited Edition 12

Die Inspiration zum Anhänger „…in aeternum“ stammt aus einer deutschen barocken Kirche von einem Grabstein.
Die Vanitas-Symbolik war im Barock weit verbreitet und hat bis heute ihre Bedeutsamkeit behalten.

Der Titel „...in aeternum“ wurde gewählt als Hommage an den Eintritt in die Ewigkeit, die erst der Tod mit sich bringt.

Größe: Länge: ca. 5,5 cm
Breite: ca. 4,2 cm
Höhe: ca. 2,2 cm

Aufhängung: klassische Zopfkette, Länge auf Wunsch.
Fotografie: Christiane Scheu
Design und Herstellung: Christiane Scheu
Alle Schmuckstücke bei Ornamentum ex Medio werden in Handarbeit entworfen und hergestellt, hier in Deutschland, von unserer staatl. gepr. Designerin für Schmuck&Gerät Christiane Scheu.

Eigenschaften

 

Längeca. 5,5 cm
Breiteca. 4,2 cm
Höheca. 2,2 cm
Aufhängungklassische Zopfkette, Länge auf Wunsch
Design & Herstellung Christiane Scheu
FotografieChristiane Scheu

Preis:
845,-€
Preise inkl. 19% MwSt.
Christiane Scheu
Schmuckdesignerin seit 2000
Tel.: 07082-6553

Weitere Artikel aus der Kategorie Drachenhort